COMICTAG 2016

PROGRAMM

COMICTALK

Professionelle Comiczeichner und Illustratoren erzählen von ihrer Arbeit und Werdegang. Das Publikum kann ihnen Fragen stellen und die Kreativen hautnah erleben. Themen: Beruf Comiczeichner und Richtig bewerben. Von 18 bis 20 Uhr. Eintritt 5 Euro.

ZEICHNERALLEE

Comic- und Mangazeichner präsentieren und verkaufen ihre Werke. Sie zeichnen vor Ort und kommen mit Besuchern ins Gespräch.

AUSSTELLUNG

Wie entsteht ein Comic? Auf 6 Tafeln werden die Arbeitsschritte der Herstellung eines Comics bildlich und in Worten dargestellt. Außerdem wird das Werkzeug eines Comiczeichners ausgestellt.

STRAßENFEST

Zwischen 12:00 und 22:00 Uhr lockt das Straßenfest in der Kölner Südstadt mit Street-Food, Tombola, Modenschau und großem Programm auf der Musik- & Kulturbühne. Mittendrin ein Stand des CÖLN COMIC HAUS mit Comiczeichnern.

MACH-MIT-AKTION

Blaudruck einer Comicseite werden kostenlos ausgelegt. Besucher können allein oder mit Unterstützung eines Comiczeichners eine Comicseite selbst tuschen.

VIDEO PROJEKTION

Auf einer Leinwand kann man sehen, wie eine Comiczeichnung entsteht.

SPEAKER

Eingeladene COMICTALK Gäste und Speaker.



MILLUS

Illustrator, Autor und Comiczeichner

Seit über 20 Jahren arbeitet Millus als Comiczeichner und Illustrator für Verlage, TV/Film Produktionen und Unternehmen. Zuletzt konnte man seine Arbeit in der TV Serie WEINBERG, in der ARD Dokumentation GEHEIMNISVOLLE ORTE und in den KÄPT´N IGLO Comics bestaunen. 

de.Zibel

Illustratorin und Manga-ka

Beim EGMONT (EMA) Verlag erschien ihr Manga "13". Bei uns erzählt sie über ihre Arbeit am Manga und Illustrationen.

Hiroaki Ando

Illustrator, Storyboarder und Manga-ka

Acht Jahre zeichnete er in Japan und kennt das harte Leben eines japanischen Manga-ka. Bei uns erzählt er von seinen Erfahrungen und seiner Arbeit. 

DEMNÄCHST

DEMNÄCHST

Mehr Infos folgen demnächst.

ÜBER

Was ist ein Comic? Wie wird man Comiczeichner? Was ist der Unterschied zwischen Comic und Manga? Wie entsteht ein Comic? Am COMICTAG klären professionelle Comiczeichner, Autoren und Illustratoren auf und bringen den Besuchern das Medium Comic näher.

COMICTAG(e) im CÖLN COMIC HAUS

Das Cöln Comic Haus ist ein zentraler Erlebnisraum für Comicfans und Comicmacher aus ganz Deutschland. Es bietet Raum und das Forum zum Lesen, Diskutieren, gemeinsamen Bearbeiten von Themen und später auch die Möglichkeit für wissenschaftliche Forschungs- und Studienarbeiten. Der Kölner Comiczeichner und Autor MILLUS fand in den Räumen des Cöln Comic Hauses der Schmitz-Lippert Stiftung den richtigen Ort für den COMICTAG. Die Idee hinter den COMICTAG war das Medium Comic und das Handwerk des Comiczeichners zu fördern und darüber aufzuklären. Wer sich schon immer fragte, wie man Comiczeichner wird oder ein Comic ensteht, ist beim COMICTAG genau richtig.

CÖLN COMIC HAUS

  • Tel.: 0221 3104655
  • Bonner Straße 9 / 50677 Köln
PRESSE

Das sagt die Presse über den COMICTAG. Unser Presse Kit zum Download: hier klicken (zip Datei) - DEMNÄCHST

KONTAKT

Haben Sie eine Frage? Schreiben sie uns eine Nachricht.